Benchmarking

atmosfair und EcoLibro führen gemeinsam das erste Benchmarking der Nachhaltigkeit bei Geschäftsreisen und Mobilität durch

Investieren Sie ein wenig Zeit und erfahren Sie, wo Ihr Unternehmen in Bezug auf Nachhaltigkeit steht und wie Sie diesen Stand optimieren können. Bewerben Sie sich jetzt um eine Teilnahme! 

Idee:
Finden Sie heraus, wie nachhaltig Ihr Unternehmen im Vergleich zu anderen ist. Für Geschäftsreisen und Mobilität bedeutet Nachhaltigkeit vor allem, reisebezogene Wirtschaftlichkeit (Ökonomie) mit Klimaschutz (Ökologie) und Work-Life-Balance für die Mitarbeiter (Soziales) in Einklang zu bringen.

Ziele:
Erkennen Sie die eigene Nachhaltigkeitsposition im Vergleich zu anderen Unternehmen und die wichtigsten Erfolgsfaktoren für mehr Nachhaltigkeit in der Zukunft.

Vorteile:
Sie schaffen sich eine Basis für Nachhaltigkeit bei Geschäftsreisen und Mobilität, bzw. erweitern diese. Damit gewinnen Sie zusätzliche Sicherheit bei der Innen- und Außendarstellung Ihres Unternehmens und erhalten konkrete Handlungsempfehlungen für Nachhaltigkeitsverbesserungen.

Kosten und Ergebnisse:
Sie erhalten einen individuellen Benchmarking-Report sowie eine Ergebnis-Studie mit den aggregierten Ergebnissen über alle Teilnehmer. Diese Studie wird auch veröffentlicht.

Betrachtungsumfang und Ablauf:

  • Das Benchmarking deckt die Bereiche Geschäftsreisen, Dienstfahrzeuge und Mitarbeitermobilität zwischen Wohnung und Arbeitsstätte ab.
  • Alle mittelgroßen bis großen Unternehmen mit relevantem Geschäftsreise- und Mobilitätsaufkommen können sich um eine Teilnahme am Benchmarking bewerben.
  • Nach erfolgreicher Prüfung Ihrer Bewerbung erhalten Sie den Fragebogen als xls-Datei.
  • Der Fragebogen ist modular aufgebaut, so dass verschiedene Teile von verschiedenen Mitarbeitenden Ihres Unternehmens ausgefüllt werden können.
  • Sie erhalten einen persönlichen Ansprechpartner im Benchmarking-Team von atmosfair und EcoLibro. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen kostenlos erstmalig einen CO2-Report Ihrer Geschäftsreisen und eine Wohnstandortanalyse sowie auf Anfrage einen individualisierten Report. 
  • Start des Benchmarking ist für das 1. Halbjahr 2016 geplant. Schreiben Sie uns, wenn Sie teilnehmen möchten

Jetzt für eine Teilnahme bewerben:

- Ja, ich möchte mich für das Benchmarking bewerben
- Nein, ich möchte nicht am Benchmarking teilnehmen

Ihr Ansprechpartner

Michael Schramek
Tel: +49 (0)2241 2 65 99-0
Fax: +49 (0)2241 2 65 99-29
Mail

Mit Unterstützung von..