Andrea Zimmermann

Statement zu Vortrag 6:
Für welche Zwecke werden wir noch fliegen und wann reicht die Videokonferenz?

Solange Quarantänemaßnahmen unsere Auslandsreisen begleiten, wird es insgesamt schwierig werden. Flugreisen sind dabei ein extremer Engpass, aufgrund der räumlichen Enge in den Flugzeugen, beim CheckIn etc.. Allein die Maskenpflicht wird die Ängste nicht beruhigen. Viele Unternehmen lernen gerade, was alles ohne mobiles Reisen möglich ist, die „virtuelle Reise“ ist Realität. Die Umstellung auf Virtual Reality, im Bereich der Maschinenwartung/-reparatur uvm., wird Reisen zusätzlich reduzieren. Doch Reisen werden wieder stattfinden, auch Fernreisen mit dem Flugzeug, davon bin ich überzeugt. Wir dürfen alle proaktiv darauf hinwirken, dass sich unsere Wirtschaft erholt und Hand in Hand auch die Umwelt aus den neu gewonnenen Erkenntnissen Gewinne ziehen kann.

 

Lebenslauf

Andrea Zimmermann ist Gründerin und Inhaberin der Unternehmensberatung btm4u mit Sitz in Darmstadt.
  
Vor ihrer Selbstständigkeit war sie Abteilungsleiterin in einem internationalen Handelsunternehmen mit 15.000 Mitarbeitern. 1987 baute sie dort eine Serviceabteilung rund um die Themen Geschäftsreisen, Fuhrpark, Veranstaltungen und Incentives auf. Kernthemen waren dabei die Prozessneugestaltung der Buchungs- und Abrechnungsprozesse und Softwareeinführungen. Anschließend baute sie dort eine Personalentwicklung auf. Bis April 2006 war Sie Abteilungsleiterin für Travel Management, Internal Services und Personalentwicklung.
  
In 2002 gründete sie die Unternehmensberatung btm4u-Andrea Zimmermann. btm4u ist spezialisiert auf Themen rund um Travel-, Mobility- & Veranstaltungs-Management. btm4u unterstützt Unternehmen beim Aufbau entsprechender Ressourcen und bietet Training on the job für (angehende) Travel Manager.
  
Ihr Credo ist die ständige Weiterentwicklung, dies gilt für Unternehmen und deren Prozesse ebenso, wie für sie selbst und die Menschen, die in Projekten mit ihr arbeiten und sich im Coaching ihr anvertrauen.
  
Zu den Projektschwerpunkten von btm4u gehören u.a.

Prozessanalyse und Restrukturierung der Organisationsabläufe zur Reduzierung des internen Aufwands (Prozesse).  

Aufbau eines Travel-, Mobility- und Veranstaltungsmanagements mit klaren Abläufen zur Erreichung der Steuerungsmöglichkeiten in Unternehmen mit dem Ziel die Kosten dauerhaft zu senken.

Analyse und Konzeption für den Aufbau eines (Globalen) Travel Managements.

Erstellung und/oder Überprüfung von Reise- und Veranstaltungsrichtlinien

Begleitung von Auswahlverfahren und Implementierung von

    o Reisebüropartnern 
   
    o Reisekostensoftwaresystemen

    o Softwaresystemen für die Hotelreservierung, Online-Booking-Tools, Veranstaltungsplanung und Teilnehmermanagementsystemen

    o Kreditkarten im Travel- und Veranstaltungsumfeld

 

Links

btm4u.net
lebeweit.de
xing.com
linkedin.com
btm4u.net/seminarkalender
btm4u.net/casestories

 

EcoLibro ist Mitglied im