Ein Abend für die Mobilität - Darüber informieren die Stadt Bad Nauheim und die Stadtwerke in einem digitalen Bürgerforum

21.10.2021 12:41:29 | EcoLibro

Ein Abend für die Mobilität

Wie geht es mit dem Mobilitätskonzept weiter? Darüber informieren die Stadt Bad Nauheim und die Stadtwerke gemeinsam in einem digitalen Bürgerforum am Freitag, 29. Oktober. Mittels Livestream können sich die Bürger in der Zeit von 18.00 bis 20.30 Uhr beteiligen, die Ergebnisse der Mobilitätsbefragung werden in Kombination mit Expertenvorträgen präsentiert und diskutiert.

...

Reichel freut sich auf Experten-Inputs bei der Veranstaltung. »Zum Bürgerforum haben wir anerkannte Mobilitätsexperten aus der Region zu Gast.« Rouven Kötter, Erster Beigeordneter des Regionalverbandes Frankfurt/RheinMain, wird als Referent einen Einblick zur Mobilitätszukunft in der Region geben. Außerdem bieten Prof. Volker Blees, Mobilitätsexperte der Universität Rhein-Main/Wiesbaden, und Michael Schramek von »EcoLibro« Einblicke und stehen für Fragen zur Verfügung - mit einer Übersicht über neue Mobilitätskonzepte und -projekte in der Gesamtregion, aber auch vertieften Einblicken in die Themen E-Mobilität, öffentlicher Nahverkehr und Mobilitätswende. Moderiert wird das Bürgerforum von der FFH-Radiomoderatorin und gebürtigen Bad Nauheimerin Julia Nestle.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel (Quelle: Wetterauer Zeitung)

EcoLibro ist Mitglied im

Folgen Sie EcoLibro auf