Chancen der B√ľroraumgestaltung durch remote work

28.01.2022 10:16:17 | EcoLibro

Chancen der Büroraumgestaltung durch remote work

Zu Beginn der Pandemie sind viele Büroarbeitende ins Homeoffice gezogen und viele davon nicht mehr zurückgekehrt. Welche Folgen die remote Arbeit wirklich hat macht eine Recherche des NDR deutlich, die wir in der vergangenen Woche bereits vorgestellt haben – allein in Hamburg standen zum Jahreswechsel 600.000 m² Bürofläche frei. Durch im Bau befindliche neue Bürogebäude werden 500.000 m² weitere freie Büroflächen geschaffen, für die es derzeit an Großmietern fehlt. Bis auf die Stadtverwaltung Hamburg gibt es derzeit kaum Organisationen, die neue Büroflächen anmieten wollen, die meisten warten die Entwicklung des Work-from-home Trends ab.
Für Unternehmen, die sich nicht nach Trends richten wollen, sondern eigenständig vorangehen wollen, haben wir hier einige Gedanken gesammelt.

Lesen Sie hier den ganzen Blog-Post von Martin Preis auf der mosaca Homepage (Quelle: www.coworking-schwalm-eder.de/)

                

EcoLibro ist Mitglied im

Folgen Sie EcoLibro auf